Keine Lust zu Arbeiten? 5 Tipps, mit denen du deine Motivation steigerst!

Felix Thönnessen 0 Comments

Wer kennt das nicht. Die Gedanken schweifen ab, ein Berg an Aufgaben steht an und die Zeit vergeht so gut wie gar nicht – und doch viel zu schnell. Am Ende des Tages ist der Berg an Aufgaben immer noch da. Der Grund? Vielleicht fehlende Motivation? Wenn du merkst, dass sich deine einzige Tätigkeit gut mit dem Wort Prokrastination (Modewort für Aufschieben) deckt, dann sollte dringend eine Maßnahme ergriffen werden. Dieser Blogeintrag darf ruhig als Nebenbeschäftigung weiter gelesen werden – denn danach ist die Motivationsskala sicher wieder voll aufgefüllt. Raus aus dem Winterschlaf und rein in die neue Arbeitsdynamik!