Marketing

Die meisten Unternehmer scheitern an einer Sache: Marketing. Aus über 2.000 Beratungen mit Existenzgründern und Unternehmern teile ich mit Dir meine besten Tipps.

Snapchat für Start-ups: wie du mit Snapchat das Social-Media-Marketing revolutionierst

Snapchat für Start-ups: wie du mit Snapchat das Social-Media-Marketing revolutionierst 1280 768 Felix Thönnessen - Keynote Speaker und Mentor

Hast du in letzter Zeit öfter Menschen beobachtet, die völlig ungehemmt Fotos von sich oder ihrer Umwelt gemacht haben? Sind Selfies schon so zum Alltag geworden, dass sich jetzt jeder überall ablichten möchte? Vielleicht.

Vielleicht ist es aber auch die neue Social-Media-Plattform Snapchat. Und die hat es in sich! Denn Snapchat geht durch die Decke und wird von jungen Menschen und insbesondere auch Prominenten geliebt und gehypet.

In Amerika steht es schon auf Platz drei der beliebtesten Social-Media-Plattform der Jugendlichen – und hat Facebook damit bereits überholt. Auch ich bin schon dem Snapchat-Wahn verfallen, denn diese App macht Spaß und süchtig. Und wie alle Plattformen kannst auch du die Foto-Oase für dein Marketing nutzen. Ich zeige dir hier einige Tipps und Tricks, wie du das beste für dein Start-Up herausholst.

weiterlesen

11 Tipps mit denen Du Deine Kreativität steigerst

11 Tipps mit denen Du Deine Kreativität steigerst 1920 1379 Felix Thönnessen - Keynote Speaker und Mentor

Auch schon mal total auf dem Schlauch gestanden? Geglaubt, du könntest niemals eine kreative Idee entwickeln? Alle sind irgendwie kreativer als du? Dabei kommen selbst Kinder regelmäßig auf die verrücktesten Ideen. Warum nicht auch du?

weiterlesen

Keine Lust zu Arbeiten? 5 Tipps, mit denen du deine Motivation steigerst!

Keine Lust zu Arbeiten? 5 Tipps, mit denen du deine Motivation steigerst! 1920 1280 Felix Thönnessen - Keynote Speaker und Mentor

Wer kennt das nicht. Die Gedanken schweifen ab, ein Berg an Aufgaben steht an und die Zeit vergeht so gut wie gar nicht – und doch viel zu schnell. Am Ende des Tages ist der Berg an Aufgaben immer noch da. Der Grund? Vielleicht fehlende Motivation? Wenn du merkst, dass sich deine einzige Tätigkeit gut mit dem Wort Prokrastination (Modewort für Aufschieben) deckt, dann sollte dringend eine Maßnahme ergriffen werden. Dieser Blogeintrag darf ruhig als Nebenbeschäftigung weiter gelesen werden – denn danach ist die Motivationsskala sicher wieder voll aufgefüllt. Raus aus dem Winterschlaf und rein in die neue Arbeitsdynamik!

weiterlesen

KOSTENLOSER BUSINESS TALK

Wie Du mehr Kunden gewinnst, mehr Zeit hast und mehr Umsatz machst.

Die meisten Unternehmerinnen und Unternehmer machen nie den Umsatz, den sie machen könnten. Dabei arbeiten sie in der Regel viele, viele Stunden für ihren Traum.